Lyrics Songtexte Blog mit Pop und Rock Musik aus Deutschland
Kategorien

Bushido

Anis Mohamed Youssef Ferchichi ist der bürgerliche Name des 1987 in Bonn geborenen Rappers. Er ist bekannt für den an den US-amerikanischen Gangsta-Rap anlehnenden Stil. Bushido ist Sohn eines Tunesiers und einer Deutschen. Er wuchs bei seiner alleinerziehenden Mutter in Berlin Tempelhof auf und fiel schon in der Jugend durch Drogen und Straftaten auf. „Bushido“ steht für „Weg des Kriegers“ und kommt aus dem Japanischen. Anfangs war Bushido unter „Sonny Black“ bekannt. Die musikalischen Anfänge hatte Bushido mit King Orgasmus One und 2003 veröffentlichten sie das Frauenarzt-Tanga-Tanga-Tape. Zusätzlich mit Bass Sultan Hengzt gründeten sie die Gruppe Berlins Most Wanted. Kurze Zeit später gab es den Wechsel zu dem Label von Sido und B-Tight. Im Sommer 2004 trennte sich Bushido von dem Label und ging zu Urban/Universal Music. Ab diesem Zeitpunkt nahm der Erfolg stetig zu.

1 2 3 7

Ich wollt diesen Weg hier nie gehn, denn du frisst Dreck.
Und wirst du kriminell, kommen die Bullen und du bist weg.
Du hast nur eine Chance, man ergreif sie!
Die Street bleibt, für immer tief im Herzen.
Frank Mohammed Ali 2!

Ich wollt diesen Weg hier nie gehn, doch… Weiterlesen

Verse 1:

Ich kann sehen, wie die alte Frau beklaut wird.
Weil der Skrupel hier bei unserer Jugend ausstirbt.
Kannst du den Jungen sehen, wie er seinen Staub vertickt?
Er wandert in den Knast, doch der nimmt die Hoffnung mit.
Siehst du diesen andern Jungen? Der sich wieder schlägt?
Widerstand,… Weiterlesen

1 2 3 7